Social Media:

  • PSPA

Adresse:

PSPA - Pro Sports Pro Assoc.

c/o Bertenghi & Partner AG

Seestrasse 39

CH-8002 Zürich

Telefon +41 44 201 55 44

Mail info@pspaworld.com

PSPA - PRO SPORTS PROTECTION ASSOCIATION - ZÜRICH

PSPA - DER SPEZIALIST FÜR SPORTVERSICHERUNGEN

​Der Verein PSPA (Pro Sports Protection Association) unterstützt und begleitet Profisportler, Vereine und Berater jeglicher Sportarten rund um das Thema internationale Versicherung für Sportinvalidität. Unabhängig der Abdeckung durch Sponsoren und Vereine, erarbeiten wir eine Lösung, welche auch die Familie des Athleten miteinschliesst - weltweit und nahtlos.

Wir evaluieren Sportlerversicherungen ab der Stufe Nachwuchsspieler und bereits vom Amateur bis hin zum Profisportler sowie Spitzenvereine bzw. Profibetriebe im In- und Ausland. Die Sportversicherung der PSPA bietet individuellen Versicherungsschutz bei Sportinvalidität auch aufgrund von Verletzungen im Training. Zudem schützt sie den Athleten auch bei schweren Erkrankungen und Unfällen und dies auch ausserhalb des Profisports.

DER VEREIN RUND UM DEN PROFISPORT

Mit der Sportunfähigkeit fällt auch das regelmässige Einkommen wie unter anderem auch Sponsorenzahlungen weg, sodass Sie Ihren Lebensstandard nicht mehr halten können. Unsere vollumfängliche Risikoanalyse zeigt den effektiven Bedarf auf und unterstützt Sie dahingehend. Eine Sportinvalidität bedeutet, dass Sie nicht mehr auf Profiniveau Ihren Beruf ausüben können, eine Sportversicherung kann helfen, die finanziellen Folgen zu mildern.

 

Sei es für den Kapitalbedarf bei einer allfälligen Weiterbildung oder auch für die Absicherung Ihrer Hinterbliebenen. Tritt eine Sport-invalidität ein, startet eine neue Karriere ohne Spitzensport und vielfach mit einem tieferen Salär als noch zu Profizeiten.

Unser hauseigenes PSPA-Produkt unterstützt den Athlet nach der Sportkarriere um ihn und seiner Familie die gewünschte Absicherung für den neuen Lebensabschnitt zu gewähren.

FACTS

 

  • Fussballer sind besonders gefährdet, denn sie verletzen sich fünfmal so häufig wie andere Sportler

 

  • Jede dritte Verletzung eines Skisportlers erfolgt am Knie

 

  • Häufig sind das Sprunggelenk oder der Kopf des Athleten betroffen

  • Wie schnell die Verletzung heilt, hängt auch vom Alter des Verletzten ab.

 

Sichern Sie sich unabhängig des Arbeitgebers ab und je nach Sportart auch für den Trainingsbetrieb.

 

Neben unseren Sportlerversicherungen hilft Ihnen auch unsere Beratung zum Thema Vorsorge, welche mit der bestehenden Bank- und Versicherungslösung koordiniert wird.

BERECHNUNGSBEISPIEL MIT GRAFIK

Ausganslage
Alter: 21 | Lohnsumme: CHF 250‘000 p.a. Wartefrist: 91 Tage

 

TDD > Sportunfähigkeitsversicherung Temporär (befristete Taggeldzahlung)

PTD > Sportunfähigkeitsversicherung Permanent (einmalige Auszahlung bei Sportinvalidität)

AC > Unfalltod (einmalige Auszahlung bei Todesfall)

Rote Linie: Sportkarriere

WEITERGEHENDE INFORMATIONEN

ATHLET
CLUB
BERATER

AHTLET

Unsere individuell abgestimmte Beratung für Versicherungen und Steuern, ergänzen die bestehenden Konzepte für Athleten/ Trainer und verbessern diese falls nötig. Eine eigene unabhängige Lösung gibt Sicherheit, losgelöst vom neuen Verein oder auch der Sponsoreneinnahmen.

CLUB

Wir unterstützen bestehende Partnerschaften im Versicherungsbereich punktuell. Entscheidungsträger profitieren von unserem internationalen Netzwerk und haben die Möglichkeit interessante Lösungen für das eigene Team/Spieler zu testen.

BERATER

Ob internationaler Spielervermittler, Agentur oder Kundenberater in der Finanz- oder Versicherungsbranche, wir suchen die Zusammenarbeit mit den Personen welche direkt beim Spieler sind. Als Schnittstelle und Produktehersteller ergänzen wir bestehend Einheiten.

  • Beratung und Verwaltung der Versicherungen national sowie international

  • Vorsorgeplanung und Karriereende

  • Steuern

  • Bindeglied zu bestehenden Versicherungspartnern

  • Absicherung bei Transfer

  • Haftung im Sport

  • Veranstaltungsausfall

  • Unterstützung bei Fragen rund um Versicherungen und Steuern für die Athleten

  • Ergänzung zum bestehenden Berater bzw. Lösung

  • Weltweite Zusammenarbeit  möglich

UNSER ANGEBOT

SAVE

Invaliditätskapital CHF 250'000 (PTD) inkl. Unfalltod bei ​Sportinvalidität (Wartefrist 12 Monate)

✓  Deckung bei Unfall
✓  Deckung bei Krankheit
✓  Unfalltod
✓  Second Opinion
✓  Verlust von Sportmaterial
✓  Reiseversicherung

✓  Internationale Privathaftpflichtversicherung

Kosten pro Jahr ab

EUR 1'500*

GLOBAL

Internationale Private Krankenversicherung für Sportler (IPMI) Selbstbeteiligung CHF 5'000. Lösungen für USA, Canada und Dubai ebenfalls erhältlich.

✓  Deckung bei Unfall
✓  Deckung bei Krankheit
✓  Unfalltod
✓  Second Opinion
✓  Verlust von Sportmaterial
✓  Reiseversicherung

✓  Internationale Privathaftpflichtversicherung

Kosten pro Jahr ab

EUR 4'500*

* Prämienbeispiel. Jeder Spieler wird von uns individuell quotiert, wobei vor allem das Alter, Sportart und die Liga eine wichtige Rolle für die Berechnung spielen. Für die internationale Krankenversicherung wird u.a. die Nationalität und der Wohnort berücksichtigt.

#PSPAWORLD

Folgen Sie uns jetzt über Social Media und bleiben Sie mit uns in Kontakt.